Klein und kompakt, handlich und ausgereift

(Bildrechte: Carl Zeiss)

OPMI® pico von Carl Zeiss

HNO-Untersuchungsmikroskop

Klein und kompakt, handlich und ausgereift

für die vielfältigen Aufgaben als HNO-Diagnosemikroskop bestens gerüstet. OPMI® pico. Was also in bisherigen HNO-Diagnosemikroskopen schon exzellent war, hat die Firma Zeiss stetig weiterentwickelt und im OPMI® pico zur Perfektion geführt: die Beweglichkeit, die Handhabung sowie die Optik. Dank seiner kompakten Bauweise eignet sich das OPMI® pico besonders gut zur Anbringung an HNO-Behandlungseinheiten. In diesem Falle wird das pico durch eine Otopront eigene, an der Einheit angebrachte Halogen, LED oder Superbright LED-Lichtquelle versorgt und dadurch das Gewicht des pico weiter reduziert und die Beleuchtung optimiert.

  • feinfühligstes Positionieren und einfache Handhabung
  • sichere und exakte Einstellung der Untersuchungsposition mit dem T-Handgriff
  • Fokussierung ganz bequem über die Bewegung des OPMI® pico
  • Feinfokussierung mit dem Fokussierobjektiv (Zubehör)
  • ergonomische Bedienbarkeit besonders auch bei Befestigung an HNO-Behandlungseinheiten
  • Beleuchtung mit Otopront LED warmweiß (CRI >95%) oder Otopront Superbright LED, an der Behandlungseinheit angebracht

Download PDF-Broschüre

HNO-Untersuchungsmikroskop
Carl Zeiss OPMI® pico

Kontakt

Interessieren Sie sich für dieses Produkt? Nehmen Sie gerne unverbindlich direkt Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr:

Telefon: +49 (0) 6120 - 92 17 0
WhatsApp: +49 6120 9217-0
E-Mail: info(at)otopront.de