Universal Messplatte

Zur zusätzlichen Durchführung des Unterberger Tretversuchs steht ein Messplatten-System mit wesentlich größeren Abmessungen (105 x105 cm) bei gleichzeitig äußerst flacher Bauweise zur Verfügung. Flachbildschirm und Rechnereinheit sind in einem Edelstahl-Gehäuse integriert und mit einem umfangreichen Softwarepaket zur Berechnung, Auswertung und Speicherung großer Datenmengen ausgestattet. Auch hier sorgt eine Fernsteuerung für zeitgemäßen Bedienkomfort.

Die Universal Messplatte mit der frei konfigurierbaren Software bietet jenes Maß an Flexibilität, das für den Einsatz in unterschiedlichen Fachdisziplinen unerlässlich ist. Damit leistet das System wertvolle diagnostische Unterstützung sowohl in der HNO-Heilkunde und Neurologie, der Rechts- und Arbeitsmedizin als auch in der Rehabilitation.

Patientendatenbank

Die Archivierung der Untersuchungsergebnisse erfolgt mittels integrierter Patientendatenbank. Durch Vergleiche mit vorherigen Aufzeichnungen des Patienten sind Fortschritte im Behandlungserfolg sowie Vergleiche mit anderen Patienten jederzeit möglich.

 

Diagnostik und Training

Die spezielle Software erlaubt individuelle Einstellungen aller Messparameter. Neben den posturografischen Routineanwendungen nach Romberg mit Weg-Zeit-Diagrammen, lateralen, anterioren und posterioren Komponenten sowie Romberg- und Dichgans- Parameter verfügt die Software über eine umfangreiche Auswertung des Unterberger Tretversuchs. Zusätzlich werden die Ergebnisse der Drehwinkel- und Frequenzanalyse (FFT) grafisch und numerisch dargestellt.